Kunden profitieren vollumfänglich von der Mehrwertsteuersenkung

Mit dem Beschluss der Bundesregierung, die Mehrwertsteuer temporär zu senken, gibt auch die Köthen Energie die Senkung vollumfänglich an ihre Kunden weiter. Eine Änderung der kundenindividuellen Abschlagszahlungen erfolgt hierbei nicht. Die gesunkene Mehrwertsteuer wird bei allen Strom-, Gas- und Fernwärmekunden im Rahmen der jährlichen Endabrechnung gemäß den gesetzlichen Vorgaben automatisch zu Gunsten unserer Kunden berücksichtigt und ausgeglichen, sagt Robert Schreiber, Leiter Vertrieb/Marketing der Köthen Energie GmbH.

Eine Mitteilung des Zählerstandes ist nicht unbedingt erforderlich, da eine gewichtete zeitanteilige Abrechnung vorgenommen wird. Sollten Zählerstände mitgeteilt werden, ist dies unkompliziert im Kundenportal der Köthen Energie GmbH möglich. Alternativ hierzu können die Zählerstände auch im Energie Laden am Markt 5 zu den gewohnten Öffnungszeiten oder telefonisch unter 03496 5055 55 mitgeteilt werden.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Köthen Energie Team

 

Vorsicht vor Anrufen von vermeintlichen Energieanbietern

Seit Tagen berichten vermehrt Kunden der Köthen Energie von ungebetenen Anrufen. Unter einem Vorwand fragt der vermeintliche Energieanbieter Daten wie z.B. Name, Adresse und Nummer des Strom- oder Gaszählers, die es ermöglichen sollen, unkompliziert den Energieanbieter zu wechseln.

Bitte beachten Sie, dass derartige Anrufe von den Mitarbeitern der Köthen Energie nicht getätigt werden.

Dahinter verbirgt sich eine unseriöse Vertriebsmethode. Sollten auch Sie derartige Anrufe bekommen, notieren Sie sich bitte den Namen und die Telefonnummer des Anrufers, beenden das Telefongespräch und setzten Sie sich bitte umgehend mit uns in Verbindung. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 03496 5055 55 oder per E-Mail kontakt@koethenergie.de

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Team der Köthen Energie GmbH

 

Köthen Energie – Jetzt mit neuem Bus unterwegs

Heute war es endlich soweit – die offizielle Busübergabe des Verkehrsunternehmens VM VerkehrsMedien Sachsen-Anhalt GmbH an die Köthen Energie GmbH fand am 19. Juni 2020 auf dem Marktplatz in Köthen statt. Falk Hawig, Geschäftsführer, hat die fahrende Werbefläche in Empfang genommen und offiziell auf die Straßen Köthens und der Region entlassen. Haben Sie ihn schon entdeckt? Unser Bus ist ein echter Hingucker. Ein besonderes Highlight ist der Einsatz einer speziellen, reflektierenden Folie, sodass das Fahrzeug im Dunkeln leuchtet.

Getreu dem Motto „Wir geben Köthen Energie“ ziert die Stadt-Silhouette Köthens die beiden Bus-Seiten. Als regionaler Strom- und Gasversorger sollten diese beiden Themen aufgegriffen werden und ansprechend auf dem Bus präsentiert werden. Das Team der Köthen Energie wünscht allzeit gute Fahrt!

Hier geht’s zum Artikel der MZ

 

Kommunales Crowdfunding – Gemeinsam stark für Köthen

Die gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Einschränkungen sowie deren Auswirkungen durch die Corona Krise bedrohen schon jetzt Vereine, Kultureinrichtungen, soziale Initiativen, aber auch zahlreiche klein- und mittelständische Unternehmen unmittelbar in Ihrer Existenz. Vielleicht sind auch Sie betroffen und auf der Suche nach Förder- und Finanzierungslösungen für die ausbleibenden Mittel?

Wir setzen deshalb auf ein innovatives und digitales Angebot und starten ab sofort die KÖTHEN KROWD. Finanzieren Sie mit unserer Unterstützung Ihr Herzensprojekt über das Crowdfunding-Modell.

Wie das funktioniert erfahren Sie hier

 

 

Finanzielle Unterstützung für das Tierheim in Köthen

Die Köthen Energie engagiert sich bereits seit Jahren in Köthen und der Umgebung. Soziales Engagement und die Unterstützung gemeinnütziger Organisationen sind besonders in der momentanen Situation von großer Bedeutung und für uns als regionaler Energieversorger eine Herzensangelegenheit.

Deshalb hat die Köthen Energie GmbH 500 Euro an den Tierschutzverein Köthen/Anhalt e. V., vertreten durch die 1. Vorsitzende Regina Minasch-Elze, gespendet. Leider ist vor allem bei gemeinnützigen Vereinen das Geld oft Mangelware. Um die hohen Ausgaben beispielsweise für Futter und Medizinversorgung zu stemmen, sind sie immer wieder auf Spenden angewiesen und würden sich über jeden weiteren Sach- oder Geldbeitrag freuen. Das Geld der Köthen Energie soll dem Tierheim Köthen als Unterstützung in dieser schweren Zeit dienen.

 

Auch der Tierpark Köthen konnte sich über einen Geldbetrag freuen

Nachdem auch der Tierpark einen Spendenaufruf veröffentlicht hatte, hat sich die Köthen Energie dazu entschlossen diesen mit einem finanziellen Beitrag unter die Arme zu greifen. So übergaben der Vertriebsleiter der Köthen Energie Herr Schreiber und die Marketing-Mitarbeiterin Frau Römer den Scheck an den sehr erfreuten Tierpark-Chef Herrn Engelmann.

Wir danken sowohl den Tierheim-, als auch den Tierpark-Mitarbeitern für ihre tägliche, selbstlose Arbeit und freuen uns einen wertvollen Beitrag geleistet zu haben.

 

Corona-Update: Energie Laden am Markt geöffnet,
Service Center in der Lelitzer Straße bleibt weiterhin geschlossen

Der regionale Energieversorger aus Köthen freut sich, Sie ab dem 13. Mai 2020 wieder persönlich im Energie Laden am Markt beraten zu können. Ihr Ansprechpartner vor Ort steht Ihnen dann zu den bekannten Öffnungszeiten zur Verfügung.

Gleichzeitig stehen der Schutz Ihrer Gesundheit sowie der Gesundheit unserer Mitarbeiter an oberster Stelle. Daher ist der Zugang nur unter Einhaltung der gebotenen Schutzmaßnahmen mit Abstands- und Hygieneregeln gestattet.

 

Das umfangreiche Konzept an Schutzmaßnahmen können Sie auch der Beschilderung vor Ort entnehmen. Das Sicherheitskonzept umfasst:

  • Abstandseinhaltung von mind. 1,50 m zu anderen Personen
  • Tragen einer Nasen-Mund-Bedeckung
  • Zutritt zum Energie Laden nur einzeln
  • Vor Betreten das Desinfektionsmittel an den Eingängen nutzen
  • Keinen Zutritt für symptomatische Personen (z.B. mit Fieber)
  • Dokumente, wenn möglich, in den Briefkasten (Eingang Caruso) einwerfen

Bitte beachten Sie: Das Service Center in der Lelitzer Straße 27b bleibt weiterhin geschlossen.

Sie erreichen uns natürlich auch telefonisch unter der 03496 5055 55 sowie per E-Mail unter kontakt@koethenergie.de oder über unser Kontaktformular. Gerne können Sie auch unser Kunden-Portal nutzen, um alle Informationen zu Ihrer Rechnung einsehen oder Fragen rund um Ihren Vertrag klären zu können.

Wir sind bestrebt, Sie und unsere Mitarbeiter zu schützen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Ihr Köthen Energie-Team

 

2. Köthener Immobiliendialog

Am Mittwoch, den 26. Februar 2020 war es soweit: der Köthener Immobiliendialog, initiiert von der Immobilienagentur Mathias Blum, startete in die 2. Runde. Dort erhielten Immobilieneigentümer und Interessierte alle relevanten Informationen zum Thema Immobilienverkauf. Außerdem wurde der Immobilienmarktbericht für Köthen und Umgebung präsentiert.

Wir, als der Energieversorger aus Köthen, unterstützten den Immobiliendialog mit einem Vortrag zur Energieeinsparverordnung und gaben Tipps zum Energieausweis. Dazu referierte unser Experte aus dem Bereich Energiedienstleistungen, Martin Müller.

Recht herzlich bedanken möchten wir uns bei allen anwesenden Zuhörern sowie bei der Volkssolidarität Kreisverband Köthen e.V. für die Bereitstellung der Räumlichkeiten und der Verpflegung.

Köthen Energie beim Rosenmontags-Umzug 2020

Mit viel Energie unterstützte der Festwagen der Köthen Energie auch in diesem Jahr den Rosenmontags-Umzug des KuKaKö 1954 e.V.

Im Rahmen der Vereinsunterstützung teilten sich die Fußballer vom FC Eintracht Köthen mit der Köthen Energie den geschmückten Festwagen. Der LKW soll die Zusammenarbeit des Energieversorgers mit dem regionalen Sportverein symbolisieren.

Wir bedanken uns bei den zahlreichen Zuschauern und Teilnehmern am diesjährigen Rosenmontags-Umzug sowie bei allen freiwilligen Helfern.

Ein paar bewegte Eindrücke zum Rosenmontagsumzug gibt es hier.

Fernwärme ist ein wichtiger Pfeiler der Energieversorgung in Köthen. Um eine möglichst sichere Versorgung zu garantieren, setzt die Köthen Energie auf moderne Technik: Die Leitungen werden per Drohne mit Infrarotkamera überprüft, um potentielle Schadstellen zu erkennen und Ausfällen vorzubeugen. Zur Verfügung gestellt wird die Drohne von der Ortsfeuerwehr Görzig, wobei die Köthen Energie einen finanziellen Beitrag zur Anschaffung dieser speziellen Drohne leistete.

Die nächsten Drohnen-Flüge finden voraussichtlich ab Montag, den 24. Februar 2020 bis Mittwoch, den 26. Februar 2020 von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr statt. Bei schlechten Wetterverhältnissen können sich Verschiebungen ergeben. Geflogen wird unter anderem in der gesamten Rüsternbreite, am Obstmustergarten sowie der Mühlenbreite. Dabei werden lediglich thermografische Messungen vorgenommen, Filmaufnahmen werden nicht erstellt.

 

 

In die Zukunft mit Energie –
Köthen Energie bei der Ausbildungsmesse im Ludwigsgymnasium Köthen

Das Ludwigsgymnasium in Köthen öffnete am gestrigen Donnerstag, den 06. Februar, die Türen für die Messe zur Ausbildungs-, Job- und Studienorientierung. Mehr als 50 Unternehmen aus der Region präsentierten sich als Arbeitgeber mit deren Ausbildungs- und Studiumsangeboten. Die Schüler konnten sich an den Ständen über die verschiedenen Möglichkeiten informieren, die sich Ihnen nach dem Schulabschluss bieten würden.

       

Am Stand der Köthen Energie wurden die Schülerinnen und Schüler über die Ausbildungsberufe als Industriekaufmann/-frau, Anlagenmechaniker/-in oder als Kaufmann/-frau für Büromangement informiert. Zudem waren die Erwartungen an die zukünftigen Auszubildenden sowie Bewerbungsfristen für die meisten Besucher von großem Interesse.