Köthen Energie gratuliert zum 30jährigen Firmenjubiläum der WGK

Anlässlich des 30jährigen Firmenjubiläums der Wohnungsgesellschaft Köthen mbH (WGK) überreichte Robert Schreiber, Vertriebsleiter der Köthen Energie, dem Geschäftsführer der Wohnungsgesellschaft Köthen mbH, David Rieck,  einen Präsentkorb mit kleinen Leckereien  für das gesamte Team.

Zudem präsentiert sich die WGK nun in einem neuen Design. Eine auffällige einzigartige Bildmarke verleiht dem Logo zukünftig ein moderneres Aussehen. Die Symbolik veranschaulicht dabei die tägliche Arbeit:
Der Farbverlauf im Logo steht für die Tradition (Grün) und die Zukunft (Blau) des Unternehmens und der Region in und um Köthen. Wir freuen uns sehr über den gelungenen neuen Auftritt.

Das Team der Köthen Energie GmbH wünscht der WGK auch zukünftig viel Erfolg und freut sich auch weiterhin auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Köthen Krowd:
Nachwuchs-Förderung durch ganzjähriges Trainingsangebot

Unterstützen auch Sie unser neues Projekt vom 1. TC Köthen e.V.! Mit diesem Crowdfunding-Projekt soll ein All-Wetter-Tennis-Sandplatz geschaffen werden. Dadurch haben die Mitglieder, insbesondere die Nachwuchsmannschaft, die Möglichkeit ganzjährig Spiel- und Trainingsangebot in Anspruch zu nehmen. Zusätzlich kann durch den ebenerdig geschaffenen Zugang Rollstuhltennis gespielt werden. Gleichzeitig sollen die 20 Jahre alten Beregner durch eine Beregnungsanlage ersetzt werden.

Auf Grund des hohen Investitionsvolumens wurden für das Projekt bereits Landes-Fördermittel beantragt. Für die Freigabe der Landes-Fördermittel ist jedoch ein bestimmter Eigenanteil an der Finanzierung erforderlich. Genau dafür hat der 1. TC Köthen e.V.  das Crowdfunding-Projekt über die Köthen Krowd gestartet.

Werden auch Sie zum Möglichmacher/innen und unterstützen Sie das Projekt mit einem fianziellen Beitrag.

Das Team der Köthen Energie GmbH wünscht ganz viel Erfolg!

Corona-Update:
Energie Laden am Markt ab 7. Juni wieder geöffnet!

Wir freuen uns sehr, Sie ab dem 7. Juni 2020 wieder persönlich im Energie Laden am Markt beraten zu können. Ihre Ansprechpartnerin vor Ort steht Ihnen dann zu den bekannten Öffnungszeiten wieder zur Verfügung.

Gleichzeitig stehen der Schutz Ihrer Gesundheit sowie der Gesundheit unserer Mitarbeiter/innen an oberster Stelle. Daher ist der Zugang nur unter Einhaltung der gebotenen Schutzmaßnahmen mit Abstands- und Hygieneregeln gestattet.

 

Das umfangreiche Konzept an Schutzmaßnahmen können Sie auch der Beschilderung vor Ort entnehmen. Das Sicherheitskonzept umfasst:

  • Abstandseinhaltung von mind. 1,50 m zu anderen Personen
  • Tragen einer Nasen-Mund-Bedeckung
  • Zutritt zum Energie Laden nur einzeln
  • Vor Betreten das Desinfektionsmittel an den Eingängen nutzen
  • Keinen Zutritt für symptomatische Personen (z.B. mit Fieber)
  • Dokumente, wenn möglich, in den Briefkasten (Eingang Caruso) einwerfen

Bitte beachten Sie: Das Service Center in der Lelitzer Straße 27b bleibt weiterhin geschlossen.

Sie erreichen uns natürlich auch telefonisch unter der 03496 5055 55 sowie per E-Mail unter kontakt@koethenergie.de oder über unser Kontaktformular. Gerne können Sie auch unser Kunden-Portal nutzen, um alle Informationen zu Ihrer Rechnung einsehen oder Fragen rund um Ihren Vertrag klären zu können.

Wir sind bestrebt, Sie und unsere Mitarbeiter zu schützen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Ihr Team der Köthen Energie

 

Imagevideo über die Köthener Innenstadt

 

Endlich ist es soweit – das Imagevideo über die Köthener Innenstadt ist endlich da. Initiiert vom Foto- und Videograf Sebastian Köhler ist die Idee in Kooperation mit der Werbegemeinschaft für die Bachstadt Köthen und der Stadt Köthen entstanden.
Das Video veranschaulicht den Alltag Gewerbetreibender und das Leben in Köthen. Die Darsteller des Videos sind ganz normale Menschen – ob jung, alt oder Familien.
Unterstützt wurde die Produktion des Videos von der Köthen Energie GmbH. Wer Lust hat, einfach mal reinzuschauen, der folgt diesem Link.

Viel Spaß beim Anschauen wünscht das Team der Köthen Energie.

 

 

Blumensamenaktion der Kita Drosa

 

Foto: Raik Elze ( vom Bauamt der Gemeinde Osternienburger Land)

Eine wunderschöne Aktion hat die Kita in Drosa gestartet. Auf dem bisher ungenutzten Freiheitsplatz, der bisher als Wendepunkt für Fahrzeuge genutzt wurde, soll ein grüner Anziehungspunkt für Radfahrer und Touristen entstehen.
Dafür wurden von der Köthen Energie GmbH Blumenbienensamen für die ca. 200 qm große Fläche  gesponsert. Die Kinder, die teilweise als Bienen verkleidet waren, hatten sichtlich ihren Spaß, die Blumenbienensamen auf der Fläche zu verteilen. Passend zum Thema hatte Imkerin Sigrid Laue aus Drosa einen Bienenschaukasten bereitgestellt und den Kindern und Anwesenden noch einiges über Bienen erzählt.
Die tolle Aktion wurde mit einem Bienenlied und einer kleinen Tanzeinlage abgerundet.

Das nächste Projekte mit den Kindern der Einrichtung ist bereits geplant, erzählt Torsten Lorenz, Ortsbürgermeister von Drosa.

Das Team der Köthen Energie GmbH wünscht schon jetzt ganz viel Spaß dabei!

 

KÖTHEN KROWD: Ein starker Nutzen für Köthen und die Region

 

Die Sanierung der Bibliothek der Freien Schule Anhalt, neuer Rasendünger für den Kinder-Fußballplatz des VfB Borussia Görzig, die Anschaffung einer Hinderniswand für den Hundesportverein Dogs for Fun sind nur ein paar Beispiele der zahlreichen erfolgreichen Projekte, die bisher über die KÖTHEN KROWD realisiert werden konnten.

“Jeder aus Köthen und der Region hat die Möglichkeit, finanzielle Hürden zu überwinden und so seine Projekte und Träume zu verwirklichen”, sagt Robert Schreiber, Vertriebleiter der Köthen Energie.
Und das haben seit dem Start der Plattform im Februar 2021 bereits fünf Vereine und Institutionen (Stand: 06.05.2021) aus Köthen und der Region getan.

 

 

Sich gemeinsam für die Region einsetzen, einander helfen und füreinander da sein – das beweist die bisher hohe Unterstützerzahl der eingestellten Projekte. Innerhalb der ersten drei Monate konnten über die KÖTHEN KROWD insgesamt 23.705 € (Stand: 06.05.2021) eingesammelt werden. Jedes der Projekte erhielt eine mehr als 100%ige Unterstützung aus der Bevölkerung. So wurde sogar mehr Geld gesammelt, als eigentlich für die Projektumsetzung notwendig ist.

Dafür möchten wir uns, auch im Namen der Projektstarter, bei den bisher 335 (Stand: 06.05.2021) Möglichmacherinnen und Möglichmachern aus der Region ganz herzlich bedanken!„Mit unserer Crowdfunding-Plattform geht ein kräftiger Nutzen für die Region einher. Wir freuen uns sehr, dass die Menschen bereit sind, für Projekte in ihrem Umfeld zu spenden. Über die Köthen Krowd können Ideen für Projekte vor der eigenen Haustür sichtbar gemacht und umgesetzt werden“, so Vertriebsleiter Robert Schreiber.

Wenn auch Sie ein Projekt verwirklichen möchten, Ihnen aber die finanziellen Mittel dazu fehlen, dann informieren Sie sich gerne auf www.koethen-krowd.de oder sprechen Sie uns direkt an.

Ihr Team der Köthen Energie GmbH

 

Kundeninformation: Wir sind immer für Sie da!

 

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

seit März 2020 mussten auch wir aufgrund der Corona-Pandemie viele Bereiche unserer Arbeit umstellen und den Gegebenheiten anpassen. Wir sind dadurch nicht in gewohnter Weise vor Ort in unserem Energie Laden am Markt für Sie erreichbar. Damit werden wir unserer Verantwortung und dem Schutz unserer Kunden, Interessenten und Mitarbeitern gegenüber gerecht.

Trotz aller Umstände möchten wir auch weiterhin mit Ihnen in Verbindung bleiben und Ihnen vollumfänglich als Ansprechpartner für alle Energie-Fragen zur Verfügung stehen.

Wir werden deshalb ab Mai 2021 unsere Kunden verstärkt auch per Telefon kontaktieren und ansprechen. Zudem kann ein persönlicher Termin unter Einhaltung aller erforderlichen und geforderten Hygienemaßnahmen durchgeführt werden.

Wichtig ist: Unsere Mitarbeiter können sich stets ausweisen.

 

Wir sind immer für Sie da! Sicher. Zuverlässig. Nah.

Ihre Köthen Energie GmbH

 

 

Azubi-Projekt: Auch kleine Schritte sind Schritte!

„Dieser Baum hat zwar kein WLAN, aber er steht hier für die Digitalisierung“, steht auf einem Schild, welches zukünftig auf den Hintergrund der Baumpflanz-Aktion hinweisen soll. In der Parkanlage zwischen Biendorfer Bogen und Wattrelos-Ring in Köthen wurde am gestrigen Dienstag ein Baum gepflanzt 🌳

Unsere Azubis Raphael Krause und Daniel Mieth, mittlerweile auch „Post-Heroes“ 🦸‍♂️🦹 genannt, nahmen sich zum Ziel, die Eingangspost der Köthen Energie weitestgehend zu digitalisieren.

Dazu wurde die Post gesammelt und anschließend jeder Absender per E-Mail kontaktiert. Ergebnis der Aktion: 81 Unternehmen und Geschäftspartner konnten zum Umdenken und so zur Umstellung auf elektronische Post animiert werden.

So kann folgendes eingespart werden pro Jahr:
486 kg Papier
1.458 kg Holz
25.272 Liter Wasser
5.200 Kilowattstunden Energie

Als Symbol für dieses sinnvolle und nachhaltige Projekt wurde den Azubis eine Patenschaft für eine Nelkenkirsche übertragen 🌳

 

Podcast-Beitrag zur KÖTHEN KROWD

Wir freuen uns riesig, ein Teil der neuen Podcast-Folge „Über Köthen“ zu sein. Im Podcast „Über Köthen“ blickt Pfarrer Martin Olejnicki wöchentlich #überköthen gemeinsam mit Stefan B. Westphal, Julian Miethig und Gästen auf die Themen die Köthen bewegen.

In der aktuellen Folge werden die Projekte unserer Köthen Krowd und das Prinzip „Crowdfunding“ noch einmal kurz und knapp vorgestellt.

Außerdem gibt es spannende Diskussionen zur Landtags- und Landratswahl.

Reinhören lohnt sich definitiv! Vielen Dank für diesen tollen Beitrag! 👏🏻
Hier klicken, um zur Podcast-Folge zu gelangen >>

 

 

 

Auszeichnung mit dem Ehrenpreis „Pro Engagement“

Wir, die Köthen Energie, sind stolz. Stolz über eine Auszeichnung die leider nicht selbstverständlich ist. Im März 2021 fand die Übergabe des Ehrenpreises „Pro Engagement“ des Landesbehindertenbeirates statt. Nicht wie geplant, fand die Auszeichnung im Rahmen einer Festveranstaltung statt, sondern in den Räumlichkeiten der Köthen Energie unter Corona-Auflagen.

Der Preis wird alle zwei Jahre verliehen und würdigt Unternehmen für Ihren herausragenden Einsatz, Menschen mit Behinderung zu integrieren – und wir sind damit einer von vier stolzen Preisträgern im Jahr 2020.

Jaqueline Fechner, Mitarbeiterin im Bereich der Leitungsdokumentation kann diesen Einsatz nur bestätigen. Eine angeborene Gefäßerkrankung bringt Einschränkungen beim Gehen mit sich und somit ist Sie seit Ihrem 10. Lebensjahr auf Gehhilfen angewiesen. Ihr Arbeitsplatz wurde auf Ihre konkreten Bedürfnisse angepasst.


Zudem lobte der Landesbehindertenbeauftragte bei einem Rundgang durch das Unternehmen, das hervorragende Engagement für Barrierefreiheit, indem technische Neuerungen eingeführt werden wie z.B. spezielle Schreibtische oder automatische Türen.

Inklusion ist vor allem eine Frage der Haltung und Köthen Energie geht mit gutem Beispiel voran. Wir geben damit Menschen mit Beeinträchtigungen eine Chance gleichberechtigt mitzuarbeiten. Wenn auch nicht persönlich, so ließ der Ministerpräsident des Landes Sachsen-Anhalts Reiner Haseloff eine Videobotschaft übermitteln und gratulierte ebenfalls zur Auszeichnung: