Energieausweis

Sie möchten ein Gebäude verkaufen und benötigen dazu einen Energieausweis? Auf Wunsch unterstützen wir Sie gern bei der Erstellung und als unser Kunde erhalten Sie zusätzlich einen Rabatt auf die Kosten.

Sprechen Sie uns hierzu einfach an! Frau Sabine Engel berät Sie gern, welche Informationen für die Erstellung notwendig sind.

 

 

 

 

 

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Sabine Engel

Vertrieb Privat- und Geschäftskunden


Kontaktdaten

Telefonnummer: 03496/ 50 55 33

Email: s.engel@koethenergie.de

Was ist das?

Der Energieausweis ist ein Dokument zur energetischen Bewertung eines Gebäudes. Die Energieeinsparverordnung (EnEV) schreibt den Aufbau des Energieausweises vor. In der Regel werden neben den Energiekennwerten des Gebäudes auch weitere Angaben und Empfehlungen zur kostengünstigen Modernisierung eines Gebäudes aufgezeigt.


Wer benötigt einen?

Ein Energieausweis wird benötigt, wenn ein Gebäude neu erbaut oder saniert wird. Ein Energieausweis wird benötigt, wenn ein Gebäude verkauft oder eine Wohnung neu vermietet wird. Der Käufer bzw. Mieter erhält eine Kopie des Ausweises.


Was benötige ich dazu?

Der Aussteller (wie Ingenieure, Architekten etc.) kann nur einen Energieausweis ausstellen, wenn er dazu genügend Informationen erhält. Dazu zählen: Gebäudetyp, Adresse, Baujahr des Gebäudes, Anlagentechnik, Anzahl der Wohnungen, Gesamtwohnfläche sowie die Verbrauchsdaten der letzten drei Jahre.